kopfbild1

LMK 300 TFE - Die Erleichterung beim Versetzen von großformatigen Elementen

Optimale Konstruktion
* verwindungsfreier stabiler Grundrahmen
* hohe Bodenfreiheit, optimale Beweglichkeit
* Ballast demontierbar

Drehkranz
* großdimensionierter Kugeldrehkranz
* leichtgängig in der Drehbewegung
* elektrische Turmdrehung

Die Arbeitshöhe
* 4,5 m oder 6,0 m Hakenhöhe

Der Kettenzug
* speziell geschützter ABUS-Kettenschutz gegen Feuchtigkeit
* Stromzufuhr durch eine Kabelschleppeinrichtung am Ausleger
* durch Steckverbindung schnelle Demontage des Kettenzuges
* hochflexibles Spiralkabel zum Handsteuergerät oder zur Bedienflasche

Die Ballastfeststellung und -entlastung
* spielfreie Feststellung des Turmes
* gleichzeitige Gewichtsentlastung des Kugeldrehkranzes beim Transport
* Erhöhung der Lebensdauer des Drehkranzes

Einfacher Auf- und Abbau
* zusätzliche Absicherung durch einen Sicherungszylinder, der mit einem Steckbolzen und einem Vorhängeschloß gesichert werden kann

Transport
* durch Schrägstellung des Auslegers können zwei Minikräne auf einer Ladefläche untergebracht werden
* waagrechte Versetzmöglichkeit durch Gabelstapler und Kran

T = Teleskopierung
* Teleskopierung über eine Handkurbel
* es gibt keine Verschleißteile

F = Fahrantrieb
* der im Rahmen integrierte Fahrantrieb ist mit einem Sanftan- und Auslauf ausgerüstet
* zusätlich geschützt durch eine Abdeckung
* hohe Bodenfreiheit, keine Abschergefahr
* der Fahrantrieb ist mechanisch zuschaltbar

E = elektrohydraulischer Auf- und Abbau
* der LMK 300TFE wird mit Hilfe einer elektro-hydraulischen Pumpe aufgebaut
* der Abbau erfolgt mechanisch durch ein Absenkventil

KONTAKT

Voltastraße 13
65795 Hattersheim (Frankfurt am Main)
Telefon 061 90 - 93 44 9-0
Telefax 061 90 - 93 44 9-33
info@lerch.net


© 2017 artefactum marketing /
Walter Lerch Bau- und Industriebedarf
GmbH & Co. KG